Mototherapie und Tiergestützte Therapie

Mototherapie * Motopädagogik * Motogeragogik * Tiergestützte Therapie * Tiergestützte Interventionen

Leistungen für Familien


  •  Vorbereitung auf die Babyzeit „Crashkurs“

Endlich schwanger, für die meisten Frauen/Paare ein wunderbares Gefühl!

Während der Vorbereitungszeit kommen dann aber doch unendlich viele Fragen. Wo und wie beantrage ich Kindergeld, was muss ich noch alles beantragen, was braucht mein Baby alles und wo kann ich am Besten einkaufen? Diesen und anderen Fragen möchten wir uns an diesem Abend widmen.

Es erwartet Sie hier kein Vortrag, sondern ein gemütlicher Gesprächskreis mit anderen werdenden Müttern oder Paaren. Auch alleinstehende Schwangere, ungewollt Schwangere oder aktuell überforderte Schwangere sind hier Herzlich Willkommen und dürfen vollkommen offen ihre Fragen stellen.

Der Kurs ist eine ideale Ergänzung zu einem Geburtsvorbereitungskurs bei einer Hebamme, da es hier eher um organisatorische Dinge geht als um die Vorbereitung auf die Geburt.

Der Kurs findet einmalig statt, die Kursdauer beträgt 2 Stunden.


  •  Begleitung in der Babyzeit „Chrashkurs“

Endlich ist das Baby da, die meisten Paare sind unendlich glücklich!

Doch so schön das Leben mit einem Baby auch ist, auf einige Dinge waren wir vorher nicht vorbereitet. Warum schreit mein Kind so viel, wann kann ich endlich mal schlafen, was tue ich gegen die schmerzenden Brüste, wann hören die Blutungen auf und wie bekomme ich meinen Alltag hin? Es gibt viele Fragen, die sich kaum jemand traut zu stellen.

In diesem Kurs geht es daher um SIE und um Ihre Fragen. Auch hier sind -aktuell- unglückliche Mütter Herzlich Willkommen und dürfen offen ihre Fragen stellen.

Der Kurs findet einmalig statt, die Kursdauer beträgt 2 Stunden. Auf Wunsch kann auch ein regelmäßiger Kurs entstehen. Sie können den Kurs wahlweise mit oder ohne Baby besuchen, so dass Sie sich um die Betreuung keine Gedanken machen müssen.

 

  •  Psychomotorik für die Kleinsten

Eine Spielgruppe für Mütter –und/oder Väter- mit ihren Babys.                                             Kinder erobern über Bewegung und Wahrnehmung die Welt. Hierbei möchten wir sie unterstützen, indem wir ihnen verschiedene Anregungen für die Sinne anbieten, gemeinsam singen und sie in ihrer Motorik unterstützen. Als Eltern erhalten Sie Anregungen für Lieder, Reime und Fingerspiele. Zudem unterstütze ich Sie gerne bei der Auswahl von passenden Babyspielzeugen und gebe Ihnen viele Anregungen für kostenloses Material, mit dem Sie teure Babyspielzeuge ganz einfach ersetzen können. Auch der Austausch untereinander ist wichtiger Bestandteil des Kurses und Fragen und Wissenswünsche an die Kursleitung dürfen gerne gestellt werden.

Der Kurs findet wöchentlich statt, jeweils 60 Minuten.


  • Babymassage

  Folgt

 

  •  Umgang mit dem Hund

Wie bringe ich meinen Kindern den richtigen Umgang mit Hunden bei, wenn ich selber Hunde nicht kenne, vielleicht sogar Angst vor Hunden habe?

In meinen pädagogischen Kursen zum Erlernen des richtigen Umganges mit dem Hund ist die erste Regel, dass die Kinder den Besitzer fragen sollen, bevor sie sich dem Hund nähern. Leider erlebe ich es privat aber immer wieder, dass kleine Kinder auf meine alleine wartenden Hunde -bspw. vor dem Kindergarten- zugehen und die Eltern daneben stehen und nicht eingreifen. Was für meine Hunde Routine ist, könnte bei anderen Hunden sehr gefährlich werden. Daher bieten wir nun auch Eltern die Möglichkeit den richtigen Umgang mit dem Hund zu lernen.

Diesen Kurs bieten wir als Einmal-Kurs (2 St.) ohne Kinder an, oder gemeinsam mit den Kindern, dann 4x45 Minuten.


Wir bieten unsere Kurse in Familienzentren und anderen Einrichtungen als Gruppenkurse an.         Auf Wunsch können die Angebote auch als Einzelgespräch oder mit zusammengefundenen Gruppen bei Ihnen zuhause stattfinden.

Sollten Sie weitere motopädische, pädagogische oder entwicklungspsychologische Themenwünsche haben, so sprechen Sie mich gerne an.



"Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln. Wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel."

                                           -Chinesisches Sprichwort-